Aktuelles/Aktionen

 

Mitgliederversammlung

 

Wie schon vorangekündigt laden wir alle Mitglieder zu einer Versammlung,

 

am Mittwoch, dem 17. Juli, um 19.30 Uhr im Jugendraum unseres NFH

 

herzlich ein.

 

 

Tagesordnung:

 

      1. Posteingänge

 

      2. Berichte

 

      3. Hausangelegenheiten

 

      4. Nächste Termin

 

      5. Verschiedenes

 

Ferienspaß

 

Wie allen bekannt, findet

 

 am Donnerstag, dem 01. August

 

unsere diesjährige Ferienspaß-Aktion: „Von der Kuhmilch zur Butter“

 

auf dem Erlebnisbauernhof May in Oberndorf für die Kinder der Grundschule

 

statt. Dauer bis ca. 14.00 Uhr

 

Busabfahrt um 10.30 Uhr an der Grundschule.

 

Bitte festes Schuhwerk (Stall) und Erfrischung für zwischendurch mitnehmen. Zur Brotzeit gibt’s Milch und Butterbrot.

 

 

Wir freuen uns auf die Kinder.

 

 

Die Vorstandschaft

 

 

 

Tageswanderung „Bachgeflüster“

 

Die wegen des heißen Wetters am 30.06. ausgefallene Wanderung wollen wir nun

 

am Sonntag, dem 04. August

  

nachholen. Dazu laden wir alle Mitglieder, Freunde und Bürger herzlich ein.

 

 

Treffpunkt:       8.30 Uhr mit Privat-PKW (Mitfahrgelegenheit) am Naturfreundehaus.

 

                          Wanderung ab Gerolzhofen über Schallfeld – Lülsfeld nach

 

                          Frankenwinheim; ca.8,5 km. Hier Einkehr im Gasthof zur Sonne.

 

                          Danach zurück nach Gerolzhofen; ca. 3,5 km

 

                          Schlußhock am Feuerwehr-Fest

 

 

Auf einen schönen Tag in froher Runde

 

 

freut sich

 

Roland Graf

 

 

 

Voranzeige:

 

Mittwoch, 07.08.,18.00 Uhr Grillparty am Naturfreundehaus

 

   

 

Flüchtlingshilfe vor Ort

Der Bedarf an Hilfeleistung hat sich etwas verändert

Viele Asylsuchende und Flüchtlinge sind zwischenzeitlich anerkannt und

gründen einen eigenen Hausstand.

Dazu brauchen wir zum Start besonders Geschirr, Besteck und Küchenklein-

geräte, wie z.B. Wasserkocher, Mixer und auch ein Wäschetrockner wird

dringend benötigt. Kleidung, Kinderwägen und Fahrräder werden trotzdem

noch gebraucht.

Um Ihnen die Hilfe zu erleichtern können Sie weiter alles bei Familie Fischer,

Hadergasse 23 abgeben. Wir leiten die gespendeten Gegenstände an das

Rote Kreuz in den LedwArd Barracks weiter.

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Integration klappt nur wenn viele helfen und offen

sind für das Neue.

Hans und Martha Fischer